Fahrrad aufhängen

Fahrrad aufhängen und Platz sparen

Wer sein Fahrrad liebt, der schiebt? Auf keinen Fall! Wer sein Fahrrad wirklich liebt, radelt morgens am Berufsverkehr vorbei zum Büro, unternimmt am Wochenende einen Ausflug mit den Freunden in den Biergarten oder liebäugelt mit einer Urlaubstour den Elberadweg entlang. Und wer sein Fahrrad liebt, gibt diesem einen sicheren Ehrenplatz in Form einer Fahrradaufhängung, um seinen treuen Begleiter nicht in rumpelige Kellerabteile oder öffentliche Fahrradkeller quetschen zu müssen.

Haken zum Fahrrad Aufhängen sind eine praktische Lösung, um dein Rad sowohl platzsparend als auch sicher vor Wind, Wetter und unvorsichtigen Nachbarn abzustellen - oder eben aufzuhängen. Das Fahrrad Aufhängen kann auf verschiedene Weise geschehen - Du kannst die Fahrrad Wandhalterung so anbringen, dass die Fahrrad Wandhaken das Rad parallel zur Wand halten oder auch senkrecht zur Wand. Besonders bei großen Fahrradliebhabern mit mehreren Gefährten ist das eine beliebte Möglichkeit, um die Sammlung sicher "aufzubewahren". So kann mithilfe der Wandhalterung das Rennrad neben dem Alltagsrad und dem Fahrrad mit den Kindersitzen hängen.

Um deine Garage oder Wohnung möglichst platzsparend einzurichten und den Raum noch effizienter zu nutzen, kannst du dich auch deiner Decke bedienen, wenn du dein Fahrrad aufhängen willst. Vor allem bei leichten Rennrädern bietet sich diese Art des Fahrrad Aufhängens an, denn diese lassen sich durch ihr geringes Gewicht problemlos hochheben. Hierbei wird die Fahrradaufhängung an der Decke befestigt und das Rad an Lenker und Sattel eingehakt. Bei Rädern, die du eher selten verwendest, ist es sogar möglich, das Fahrrad parallel zur Decke aufzuhängen und mit einem Seilzug nach oben zu befördern. Das ist sicherlich nicht die praktikabelste Lösung für den alltäglichen Weg zur Arbeit, aber eine platzsparende Möglichkeit für kleine Garagen und Keller. So steht das wertvolle Rad nicht im Weg und ist vor versehentlichem Umstoßen geschützt. Wie möchtest du dein Fahrrad aufhängen? An der Wand oder an der Decke? Senkrecht oder parallel? Welche Lösung zum Fahrrad Aufhängen passt am besten zu dir und deinem Rad?

Fahrrad in der Wohnung aufhängen - das ist zu beachten

Umgib dich mit dem, was du liebst! Deine Wohnung ist ein Ort, an dem du dich wohlfühlen möchtest und dich entspannen kannst. Du fühlst dich wohl, wenn du siehst, was dich glücklich macht - also warum nicht das Fahrrad in der Wohnung aufhängen? Es müssen doch nicht immer nur Familienfotos und Topfpflanzen sein. Auch ein schickes Rennrad oder ein sportliches Mountainbike verleihen deiner Wohnung Stil und Charakter. Wenn du dein Fahrrad an der Wand aufhängen möchtest und die Fahrrad Wandhalterung direkt in der Nähe der Wohnungstür befestigst, wirst du nicht nur beim Nachhausekommen von deinem Rad begrüßt, sondern hast auch ein außergewöhnliches Gesprächsthema mit neuen Besuchern. So eine Fahrradaufhängung hat schließlich nicht jeder und vielleicht ergibt sich dabei sogar eine Verabredung zu einer gemeinsamen Radtour. Das Fahrrad Aufhängen im Flur ist eine Möglichkeit, eine Wohnung zu DEINEM Zuhause zu machen. Zeig, wer du bist und hab um dich, was du liebst!

Eine Fahrradaufhängung muss nicht ausschließlich praktisch sein. Du kannst dein Fahrrad in der Wohnung richtig in Szene setzen. Mit einer stylischen Beleuchtung, einem extravaganten Rahmen oder einem integrierten Regal für Fahrradschloss und Helm - deiner Fantasie sind dabei keine Grenzen gesetzt. Wie du dein Fahrrad aufhängen möchtest, richtet sich nach deinem Rad, deinen Vorlieben und dem zur Verfügung stehenden Platz. Es sind zum Fahrrad Aufhängen Decke und Wand gleichermaßen geeignet, jedoch bietet sich in der Wohnung eine Fahrrad Wandhalterung gegenüber den Deckenhaken eher an. Zum einen ist die Decke in den meisten Wohnungen so hoch, dass eine Fahrrad Wandhalterung leichter zu benutzen ist. Zum anderen kann es nach einer Fahrradtour bei schlechtem Wetter sein, dass die Reifen noch ein wenig abtropfen müssen und du willst schließlich nicht, dass es von der Decke tropft. Mit einer Matte oder einem Fußabtreter unter der Fahrrad Wandhalterung lässt sich dafür aber eine unkomplizierte Lösung finden. 

Fahrrad aufhängen in der Garage

Wenn das Fahrrad Aufhängen in der Wohnung nicht so ganz dein Ding ist, lässt sich die Fahrradaufhängung natürlich genauso gut im Keller oder in der Garage anbringen. Nichts ist ärgerlicher, als wenn ein teures Rad im gemeinschaftlich genutzten Fahrradkeller von den Nachbarn versehentlich umgestoßen wird und dabei womöglich etwas zu Bruch geht. Im eigenen Kellerabteil ist das Fahrradaufhängen daher die sicherere Variante im Vergleich zum Hausflur oder gemeinschaftlich genutzten Fahrradkeller. Vielleicht ist es nach Rücksprache mit dem Vermieter auch möglich, Fahrradhaken an Decke oder Wand im öffentlichen Teil des Kellers anzubringen. Manche Fahrrad Wandhalterungen sind sogar mit einem Schloss gesichert, um dein geliebtes Rad so vor Diebstahl zu schützen. Wenn du die Befürchtung hast, dass das Fahrrad Aufhängen schädlich für dein gutes Gefährt sein könnte, informiere dich vorher genau, wie du das Fahrrad am besten anbringst, um mögliche Schäden zu vermeiden. Teilweise ist es ratsam, die Fahrradaufhängung zusätzlich mit Kork oder Gummi zu polstern, damit der Lack unversehrt bleibt.

Für Besitzer eines Eigenheims und Mieter mit Zugang zu einer Garage bietet sich das Aufhängen des Fahrrads dort besonders an. Wer das Fahrrad in der Garage aufhängen kann, hat den Vorteil, dass zusätzlicher Stauraum in der Garage zur Verfügung steht, indem der Stellplatz für das Fahrrad gespart wird.

Beim Fahrrad Aufhängen sollte immer - egal ob in der Wohnung, dem Keller oder der Garage - darauf geachtet werden, dass die Fahrradaufhängung für das Gewicht des Rades zugelassen ist. Besonders E-Bikes sind durch den Akku oft schwerer als herkömmliche Fahrräder. Schließlich möchte niemand sein teures Fahrrad aufhängen, nur um es dann zu Boden segeln zu sehen und kostspielige Reparaturen auf sich nehmen zu müssen. Das Fahrrad Aufhängen ist eine clevere Lösung für alle, die ihr Rad möglichst sicher und platzsparend verstauen möchten. Wenn du dein Fahrrad aufhängen möchtest, gibt es unzählige Möglichkeiten. Das Wichtigste ist, dass du die für dich am besten passende Option wie du dein Fahrrad aufhängen willst, findest.

Ein Kommentar hinterlassen

Alle Kommentare werden überprüft, bevor sie veröffentlicht werden.